Programm | Oldtimermarketing

PROGRAMM 2019

Oldtimer & Sponsoren
Compliance & Sponsoring
Veranstaltungen & Tourismus
Innovationen & Chancen
Ab 09:30

Willkommen in der Motorworld Köln | Rheinland

Dirk Strohmenger, Centermanager, Motorworld Köln | Rheinland

Das Motorworld-Konzept ist auch in der Domstadt angekommen! Highlight ist u.a. die „Michael Schumacher  Private Collection“. Wie sieht das Gesamtkonzept aus? Welche Bedeutung haben Veranstaltungen für die Motorworld Köln?

Classic Cars – Daten & Fakten 2018

Martin Stromberg, Geschäftsführer & Gesellschafter, Classic Data

Trends, Veranstaltungen, Preise – Was muss man über die aktuellen Old- und Youngtimer- Märkte wissen? Was sind Fakten und was sind Mythen? Welche Trends und Entwicklungen sind im Jahr 2019 zu erwarten?

Santander: Zukunftsbank und Oldtimer-Partner

Jascha Bräuer, Abteilungsdirektor Handelskommunikation Mobilität Santander Consumer Bank

 Die Santander Consumer Bank ist der grösste herstellerunabhängige Finanzierer von Mobilität, und das nicht nur von Zukunftsmodellen, auch Classic Cars werden von Santander finanziert. Welchen Stellenwert haben Oldtimer für die Bank? Welchen Stellenwert hat das Sponsoring von Oldtimer-Events wie bspw. die „AUTOHAUS Santander Classic Rallye“? Was sind die Entscheidungskriterien für ein Engagement?

Sponsoring am Beispiel Bodensee-Klassik und Hamburg-Berlin-Klassik

Stefan Müller, GF, B&M Marketing & Vermarkter Bodensee-Klassik/Hamburg-Berlin-Klassik

Die AUTO BILD KLASSIK veranstaltet zwei der namhaftesten deutschen Rallyes. Was sind die Erfolgsfaktoren der Veranstaltungen? Wie sieht die Sponsoren-Struktur aus und welche konkreten Leistungen erhalten Sponsoren? Wie werden neue Partner akquiriert?

Kaffeepause

30 Minuten

  

Oldtimer.Marketing.Forum 2019

Programm herunterladen (PDF)

Ab 11:45

OCC - Zielgruppenaktivierung durch eigene Event-Formate

Carsten Möller, Geschäftsführer, OCC

Als Versicherungsspezialist für Liebhaberfahrzeuge ist das Unternehmen OCC seit 1985 in der Oldtimerszene verwurzelt. Neben der Weiterentwicklung von Versicherungskonzepten zeichnet sich OCC auch als Event-Organisator der OCC-Küstentrophy aus. Wie tickt der Oldtimer-Kunde? Warum sind Oldtimer-Events der ideale Marktplatz für Sponsoren?

Compliance-Probleme für Veranstaltungen und Sponsoren

Dr. Florian Schneider, Rechtsanwalt, CMS
Patrick Müller-Sartori, Rechtsanwalt, CMS

Die Verunsicherung ist groß: Rechtliche Vorgaben scheinen die Möglichkeiten der Zusammenarbeit von Sponsoren und Veranstaltern umfassend zu erschweren. Was sind die wichtigsten Fragestellungen? Wer bestimmt, was angemessene Kundeneinladungen oder Korruptionsverdacht ist? Welche Orientierungshilfen gibt es? Wie behindert der Datenschutz die Zusammenarbeit? Wie wirkt die Datenschutz-Grundverordnung und wie kann die Einladung und Veranstaltung eines Oldtimer-Events datenschutzkonform umgesetzt werden?

K(r)ampf um Sponsoren | Diskussion

Moderation | Florian Kurz, President, Motorsport Network Germany
Dr. Florian Schneider, Rechtsanwalt, CMS
Patrick Müller-Sartori, Rechtsanwalt, CMS
Olaf Gueldner, Chief Marketing Officer, The Goodwood Estate
Stefan Müller, GF, B&M Marketing & Vermarkter Bodensee-Klassik/Hamburg-Berlin-Klassik

Wird es immer schwieriger Sponsoren für Veranstaltungen im Classic-Car-Bereich zu finden? Was sind Hemmnisse? Wie problematisch sind Compliance und andere rechtliche Themen?

Mittagspause

60 Minuten

  

Oldtimer.Marketing.Forum 2019

Programm herunterladen (PDF)

Ab 14:15

Sponsoring der Kitzbüheler Alpenrallye – Status Quo & Perspektiven

Markus Christ, Geschäftsführer, Kitzbühel Pro Motion / Kitzbüheler Alpenrallye

Die Veranstaltung gilt als eine der größten und etabliertesten Oldtimer-Veranstaltungen Europas. Neben dem Hahnenkamm-Rennen zieht sie jährlich zahlreiche Teilnehmer und Besucher nach Kitzbühel. Wie hat sich das Event in den letzten 30 Jahren entwickelt? Wie konstant sind Partnerschaften und Sponsoren? Selbstläufer oder ständige Weiterentwicklung?

Armin Schwarz: Dos & Don‘ts eines Rallye-Veranstalters | Interview

Armin Schwarz, ehem. deutscher Rallye-Fahrer & Rallyeleiter, OCC-Küstentrophy

Der ehemalige Rallye-Profi ist federführend für große Oldtimer-Events wie die OCC-Küstentrophy mitverantwortlich. Was kennzeichnet ein erfolgreiches Eventformat mit Oldtimern? Welche Themen sind im Bereich Sicherheit, Personaleinsatz, Streckenplanung, Einhaltung der öffentlichen Ordnung zu beachten? Wie sieht die Zukunft von Classic Cars Events aus?

Arosa ClassicCar – Internationales Bergrennen als Tourismus-Wertschöpfungsquelle

Markus Markwalder, OK Präsident, Arosa ClassicCar

Die Arosa ClassicCar feiert im Jahr 2019 bereits das 15. Jubiläum. Über 160 Fahrzeuge fahren während 4 Eventtagen durch das „little Monaco der Berge“. Logistische Meisterleistungen des Organisationskomitees und über 20.000 Besucher machen das Event zum Highlight in Arosa. Wie hat sich das Bergrennen entwickelt? Welche Rolle spielt Arosa Tourismus?

Tourismus-Magnet Classic Cars & Bikes? | Diskussion

Markus Markwalder, OK Präsident, Arosa ClassicCar
Carsten Möller, Geschäftsführer, OCC
Armin Schwarz, ehem. deutscher Rallye-Fahrer & Rallyeleiter, OCC-Küstentrophy
Markus Christ, Geschäftsführer, Kitzbühel Pro Motion / Kitzbüheler Alpenrallye

Wie attraktiv ist der Zielmarkt «Classic Cars & Bikes» für Tourismusdestinationen? Welche Möglichkeiten bestehen, um Oldtimer-Besitzer, aber auch Fans anzusprechen? Welche Konzepte und Regionen schaffen es, sich nachhaltig zu etablieren?

Oldtimer.Marketing.Forum 2019

Programm herunterladen (PDF)

Ab 16:15

Chromtour – die familiäre Oldtimer-Rallye

Mitja Bartsch, Inhaber, Chromhelden

Das Augenmerk der Chromtour liegt auf der Bildung eines «Netzwerks von Chromhelden». Die maximal 50 Teams messen sich parallel zum Rennen in sogenannten Wertungsprüfungen, wie Bogen- oder Armbrustschießen. Durch wiederkehrende Teilnehmer entstand über die Jahre eine aktive Community. Warum setzen die Veranstalter auf Netzwerkbildung statt direkten Profit? Welchen Mehrwert bietet die Veranstaltung für Sponsoren? Was können andere Veranstalter von der Chromtour lernen?

Classic, Youngtimer & Community | Diskussion

Moderation | Hans-Willy Brockes, Geschäftsführer, ESB Marketing Netzwerk
Tilman Schwarz, Gründer & Geschäftsführer, FUELISH
Wieland Kniffka, Veranstalter, Youngtimer Expo, Mediengruppe Thüringen Verlag
Mitja Bartsch, Inhaber, Chromhelden
Stephan Lehnen, Präsident, Deutscher Oldtimer Club
Gerhard Slotta, Chefredakteur, Radio Oldtimer

Wie können Oldtimer-Besitzer digital und klassisch erreicht werden? Was zeichnet die (digitale) Community aus? Welche Bedeutung haben Youngtimer-Events? Wer sind die typischen Enthusiasten in diesem Segment? Welche Arten von Veranstaltungen haben welche Bedeutung? Wie wird erfolgreich mit der Community kommuniziert? Was sind die Perspektiven?

Oldtimer.Marketing.Forum 2019

Programm herunterladen (PDF)